202899182_181768923954571_7469281395321778296_n.jpg

Künstlerfamilie Munemo

Gestern besuchte ich mit Steffen Krach (Regionspräsidentenkandidat in Hannover) und Claudia Schüssler (Mitglied des Landtags und Vorsitzende des SPD-Unterbezirks Hannover) zusammen das Künstler-Paar Anna Beisse-Munemo und Caleb Munemo, die ihre Shona-Skulpturen-Sammlung aus Simbabwe ausstellten.


„Hinterlassene Spuren“ heißt der Titel der Ausstellung, die in Ihme-Roloven (Ronnenberg) im Naturgarten der Familie Grieneisen zu bewundern sind. Mit dem Verkauf der Shona-Skulpturen unterstützen sie AIDS-Hilfsprojekte. Außerdem engagiert sich das Paar ehrenamtlich in Garbsen. Wie schön, dass es hilfsbereite und freundliche Menschen gibt.

Wir bedanken uns ganz herzlich für die wertvolle Kunstausstellung und für den Einblick in die afrikanische Geschichte!

Euer Claudio Provenzano